arpeggio
arpeggio Musikproduktion
arpeggio brioso
Medienberatung
Service
Musiker
Medien
Bücher
Tontechnik
Journalismus
Massenmedien
Stil & Schreibe
Presserecht
Öffentlichkeitsarbeit
Mediendesign & Typografie
Belletristik
CDs
Reifeprüfung
Texte
Grüäd naa
Links
Suchen


Sie befinden sich hier: Service  / Bücher / Journalismus / Bilal / 

Mitten unter Menschenhändlern

Fabrizio Gatti ist Italiener. Gatti ist Journalist. Und Gatti ist so etwas wie der italienische Günter Wallraff – nur heute, nur noch radikaler. „Bilal“ ist eine Reportage auf 450 Seiten, ein Abenteuerroman, ein Thriller. Bilal ist Gattis Name als Illegaler, der versucht, von Dakar durch die Wüste und schließlich über das Mittelmeer nach Italien zu kommen. Bilal erzählt von der ständigen Suche nach Menschen, die erzählen: warum sie sich auf den Weg nach Europa gemacht haben, wie die Kontakte zu den Menschenhändlern zustande kommen, aber auch wie sie den Menschenhandel organisieren. Gatti trifft sie in überfüllten Zügen, auf staubigen Autogares, wo er auf Transporte wartet, in Oasen, in denen Menschen stranden, schließlich am Strand, wo die Überfahrten nach Lampedusa starten. Gatti schreibt präzise und direkt, seine Figuren tauchen plötzlich auf und oft verliert sich der Kontakt wieder. Aber Gatti ist auch Journalist, der Hintergründe – und seine Beweggründe – schildert. Er schreibt wie die EU-Außengrenze wirklich funktioniert, wie Menschenkäfige in ganz Italien mit Illegalen gefüllt werden, wie sie abgeschoben werden, wie die Wirtschaft auch von der Schwarzarbeit profitiert.
Bilal ist journalistisch mitreißend. Bilal ist politisch mitreißend. Bilal ist menschlich mitreißend.

Tim Birkner

Fabrizio Gatti: Bilal. Als Illegaler auf dem Weg nach Europa. Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann und Rita Seuß. Verlag Antje Kunstmann. München, 2010. 24,90 Euro. (bei amazon bestellen)

 


Einführung in den praktischen Journalismus bestellen

Das Buch Einführung in den praktischen Journalismus bei amazon bestellen. Preis 17,90 Euro.

Online-Journalismus bestellen

Das Buch Online-Journalismus bei amazon bestellen. Preis 18,90 Euro.