arpeggio
arpeggio Musikproduktion
arpeggio brioso
Medienberatung
Service
Musiker
Medien
Bücher
CDs
Reifeprüfung
Texte
Coburger Land
Region Lichtenfels
Meine rote Tonne
Schnee hat etwas Leichtes
Unterwegs mit meinem Sparschwein
Rauchen: Ruhe und Gesellschaft zählen
Stirbt das R aus?
Die erste Radtour
Wawuschels und Zazischels
Grillen im Winter
Fasching in Wernstein
Steuererklärung mit Elster
Kein Streit an Weihnachten?
Zwischen den Jahren
In jenem fernen Land...
Grüäd naa
Links
Suchen


Sie befinden sich hier: Service  / Texte / Coburger Land  / Weidhausen / Weidhausens Kirchturmspitze / 


Weidhausens Kirchturmspitze

Foto: Tim Birkner

14. März 2007

WEIDHAUSEN - Der Orkan ?Kyrill?, der in ganz Deutschland tobte, hat auch Weidhausen nicht ausgelassen. Die Kirchturmspitze samt Wetterhahn drohte abzustürzen. Ein Fall für den gelernten Schornsteinbauer und Hobby-Gerüstesteller Gerold Friedrich (66) aus Mödlitz.? Mit 66 Jahren fängt das Leben an?, sagt er locker ganz oben auf seinem 26 Meter hohen Gerüst, ?denn ich möchte nicht immer unten herumkriechen.?

 

Ein Autokran beförderte die Einzelzeile gestern Nachmittag nach unten. Der Wetterhahn kam nach Plänen vom damaligen Bürgermeister Rolf Fischer 1977 auf die Kirchturmspitze. Friedrich baute ihn nun zusammen mit Matthias Wächter in luftiger Höhe wieder ab. ?Von unten sieht das alles ganz harmlos aus?, sagt Wächter, doch die wahren Dimensionen musste er sich anhand der alten Rechnungen verdeutlichen. Der Stab oberhalb der Kugel misst zwei Meter, der Hahn ist aus einem Kupferblech von 60 auf 65 Zentimetern herausgeschnitten. Die Befestigung war nach seiner Analyse äußerst dürftig: ?Wir sollten in die Kirche gehen und Gott danken, dass bislang nichts passiert ist.?

 

 

 


Google

Wandern und Radfahren am Obermain und im Coburger Land

UK 50-3

Mein Favorit zum Wandern und Radfahren in der Region ist die Umgebungskarte dess Landesvermessungsamtes. Jedes Weglein ist verzeichnet - Verlaufen fast unmöglich. Mit 6,60 Euro kostet sie nicht die Welt, ist aber Welten bessser als die private Konkurrenz.

bei amazon bestellen

Weitere Links in die Region

Obermain-Therme

Region Lichtenfels

Wandertipps

Wandertipps in der Rgion gibt es auf der Site Hinterindien. Alle Wanderungen sind erprobt, abgelaufen und genau beschrieben. Und: Jeden Monat kommt eine neue Tour dazu...