arpeggio
arpeggio Musikproduktion
arpeggio brioso
Medienberatung
Service
Musiker
Medien
Bücher
CDs
Reifeprüfung
Texte
Coburger Land
Region Lichtenfels
Meine rote Tonne
Schnee hat etwas Leichtes
Unterwegs mit meinem Sparschwein
Rauchen: Ruhe und Gesellschaft zählen
Stirbt das R aus?
Die erste Radtour
Wawuschels und Zazischels
Grillen im Winter
Fasching in Wernstein
Steuererklärung mit Elster
Kein Streit an Weihnachten?
Zwischen den Jahren
In jenem fernen Land...
Grüäd naa
Links
Suchen


Sie befinden sich hier: Service  / Texte / Coburger Land  / Neustadt / Mertin-Schäffer geht nach nur zwei Jahren / 


Claudia Mertin-Schäffer geht nach Schwerin

27. September 2010

Neustadt –  Claudia Mertin-Schäffer (SPD) verlässt den Stadtrat Neustadt. Seit bereits sieben Wochen wohnt sie mit ihrer Familie aus beruflichen Gründen in Schwerin und hat daher den Stadtrat gebeten, sie von ihren Ämtern zu entbinden. In nicht-öffentlicher Sitzung, aus der nur deutliches und langes Klopfen auf die Tische nach draußen drang, kam das Gremium diesem Wunsch nach. „Es ist schwer zu gehen“, sagte Mertin-Schäffer sichtlich bewegt. „Das interessanteste für mich war, dass hier hinter mancher rauen Schale ein weicher Kern zu finden war.“ Sie wünscht sich von den Kolleginnen und Kollegen im Gremium weiterhin den Schulterschluss, den sie in ihrer kurzen Zeit als Stadträtin erleben und mitgestalten durfte. Mertin-Schäffer wurde 2008 in den Stadtrat gewählt, war Mitglied im Kultursenat, im Natur- und Umweltsenat, im Verkehrssenat und arbeitete in der Einstellungskommission mit. „Jetzt, wo sie gerade richtig eingearbeitet ist, muss sie gehen“, drückte Oberbürgermeister Frank Rebhan sein Bedauern aus. „Dein Dabeisein hat dem Gremium gut getan, wir werden dich nicht so schnell vergessen“, gab er der Genossin mit auf den Weg in den Norden. Als erster Nachrücker für Claudia Mertin-Schäffer steht der ehemalige 3. Bürgermeister Klaus Großmann (81) auf der Liste. Er lehnte die Anfrage jedoch ab. 2. Nachrücker ist Bernd Gärtner aus Ketschenbach. Er wird voraussichtlich in der kommenden Stadtratssitzung vereidigt.   

Tim Birkner


Google

Texte aus Neustadt bei Coburg

Wandern und Radfahren am Obermain und im Coburger Land

UK 50-3

Mein Favorit zum Wandern und Radfahren in der Region ist die Umgebungskarte dess Landesvermessungsamtes. Jedes Weglein ist verzeichnet - Verlaufen fast unmöglich. Mit 6,60 Euro kostet sie nicht die Welt, ist aber Welten bessser als die private Konkurrenz.

bei amazon bestellen

Weitere Links in die Region

Obermain-Therme

Region Lichtenfels

Wandertipps

Wandertipps in der Rgion gibt es auf der Site Hinterindien. Alle Wanderungen sind erprobt, abgelaufen und genau beschrieben. Und: Jeden Monat kommt eine neue Tour dazu...