arpeggio
arpeggio Musikproduktion
arpeggio brioso
Medienberatung
Service
Musiker
Medien
Bücher
CDs
Reifeprüfung
Texte
Coburger Land
Region Lichtenfels
Meine rote Tonne
Schnee hat etwas Leichtes
Unterwegs mit meinem Sparschwein
Rauchen: Ruhe und Gesellschaft zählen
Stirbt das R aus?
Die erste Radtour
Wawuschels und Zazischels
Grillen im Winter
Fasching in Wernstein
Steuererklärung mit Elster
Kein Streit an Weihnachten?
Zwischen den Jahren
In jenem fernen Land...
Grüäd naa
Links
Datenschutz
Suchen


Sie befinden sich hier: Service  / Texte / Coburger Land  / Neustadt / Neustadt soll blau leuchten / 


Leuchtende Visitenkarte

27. September 2010

Neustadt –  Mit zwei Gegenstimmen genehmigte der Stadtrat in seiner Sitzung am Montag die Beleuchtungskonzeption entlang der Röden zwischen der Coburger Straße und der Lindenstraße. Die drei Brücken werden blau ausgeleuchtet. Der Flussraum soll zu dunkler Stunde in ein warmes Licht getaucht werden. Auch die Platane an der Marienbrücke wird mit Bodenstrahlern ins Licht gerückt. Lichtlinien werden die Fußgänger begleiten und sollen all den Durchfahrenden angenehm in Erinnerung bleiben. „Wir sind an der Hauptverkehrsstraße, das ist unsere Visitenkarte“, sagte Oberbürgermeister Frank Rebhan. Ästhetik und Ausstrahlung seien wichtig für die Menschen in der Stadt. Gefallen hat das Konzept allen. Nur bei den Kosten wollten Wolfram Salzer (SPD) und Jürgen W. Heike (CSU) ihre Hand nicht heben. Knapp 120 000 Euro soll die Beleuchtung kosten. „Wir haben bereits ganz bewusst auf mehr verzichtet. Das Konzept ist nachhaltig und wir haben die Folgekosten im Griff“, argumentierte Peter Soyer (SPD) und Ulrich Bieberbach (CSU) stimmte ihm zu: „Das ist aufeinander abgestimmt und geht nur ganz oder gar nicht.“ Und hochwassersicher sind die Lampen auch.

Tim Birkner


Google

Texte aus Neustadt bei Coburg

Wandern und Radfahren am Obermain und im Coburger Land

UK 50-3

Mein Favorit zum Wandern und Radfahren in der Region ist die Umgebungskarte dess Landesvermessungsamtes. Jedes Weglein ist verzeichnet - Verlaufen fast unmöglich. Mit 6,60 Euro kostet sie nicht die Welt, ist aber Welten bessser als die private Konkurrenz.

bei amazon bestellen

Weitere Links in die Region

Obermain-Therme

Region Lichtenfels

Wandertipps

Wandertipps in der Rgion gibt es auf der Site Hinterindien. Alle Wanderungen sind erprobt, abgelaufen und genau beschrieben. Und: Jeden Monat kommt eine neue Tour dazu...